Erste Hilfe-Rallye-Training

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
24151016
Beginn
Di., 18.06.2024,
13:00 - 17:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Kursgebühr
40,00 €

Unter dem Motto Fahrer*innen für Fahrer*innen und in Kooperation mit dem Wiener Roten Kreuz bildet Austria Motorsport die österreichischen Rallyesportler*innen in spezialisierten Trainings ab sofort intensiv aus, denn ab 2018 müssen AMF Rallyesportler*innen vor dem Erwerb ihrer Fahrerlizenz das Erste-Hilfe-Rallye-Training erfolgreich besucht haben.

Österreichs Rallyefahrer*innen helfen sich somit gegenseitig, denn die Rallye-Teams kennen nach diesem Training die Grundlagen und das richtige Verhalten als Ersthelfer*innen am Unfallort, werden auch unterschiedliche Situationen vorbereitet und können somit helfen die Lage zu verbessern und Leben zu retten. Die richtigen Griffe und das richtige Verhalten in Unfallsituationen werden ebenso besprochen wie z.B. Unfallabsicherung und allgemeine Erste-Hilfe-Praxis.


Das speziell für Rallye-Fahrer*innen konzeptionierte Training wird in Kooperation mit dem ABZ Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes angeboten. Die Dauer des Trainings beträgt ca. 4 Stunden. Dieser Kurs wird ausschließlich für Mitarbeiter*innen der Firma Red Bull abgehalten.

Alle weiteren Informationen:

www.austria-motorsport.at

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.